Ansprechpartner
Ab Juni starten wir wieder mit unseren Präsenzschulungen. Eine Teilnahme ist nur mit gültigem Nachweis (Impfpass/negatives Corona-Testzertifikat) möglich.                                                         Ab Juni starten wir wieder mit unseren Präsenzschulungen. Eine Teilnahme ist nur mit gültigem Nachweis (Impfpass/negatives Corona-Testzertifikat) möglich.                                                         Ab Juni starten wir wieder mit unseren Präsenzschulungen. Eine Teilnahme ist nur mit gültigem Nachweis (Impfpass/negatives Corona-Testzertifikat) möglich.                                                         Ab Juni starten wir wieder mit unseren Präsenzschulungen. Eine Teilnahme ist nur mit gültigem Nachweis (Impfpass/negatives Corona-Testzertifikat) möglich.

785598
Edelstahl-Wandsäule K10 für FSD Typ basic

NF 3000

Schnellmontage-Wandsäule für das FSD Typ basic mit Rundum-Sabotageschutz. Zur Montage von FSD und FSE in einer Aufputz-Säule auf Beton/Mauerwerk, ohne Fundamentarbeiten. Einfache Befestigung durch zweiteilige Konstruktion. Erst Montage von Rückwand inkl. Bodenplatte auf Mauerwerk, danach Befestigung Vorderteil an Rückwand sowie Verankerung im Mauerwerk. Wandverankerung mittels chemischer Anker M 12. Wechselbare Halterung für FSE Typ KRUSE oder PZ. Hochwertige Verarbeitung aus Edelstahl mit geschliffener Oberfläche für edle Optik und hohe Witterungsresistenz. Abgeschrägter Deckel fördert den Ablauf von Spritzwasser. Inkl. umfangreichem Montagematerial.

Optional: Blitzleuchte und Regenschutz.


Lieferumfang: Adapterplatte mit oder ohne Bohrungen für Blitzleuchte, Halterung für FSE Typ KRUSE oder PZ – ansonsten Blindplatte, Kabelschutz, Chemische Anker, Befestigungsmaterial für Betonwände, Montageanleitung.

Technische Daten

  • VdS-Anerkennung: G 115007
  • Gehäuse: Edelstahl
  • Abmessungen: ca. 1120 x 265 x 170 mm
  • Gewicht: ca. 25 kg (nur Säule)