Ansprechpartner
Beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation die Servicezeiten unserer Technik-Hotline angepasst werden mussten: Sie erreichen uns Mo.-Do.: 8.00h - 16.00h, Fr. 8.00h - 13.00h.                                                         Beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation die Servicezeiten unserer Technik-Hotline angepasst werden mussten: Sie erreichen uns Mo.-Do.: 8.00h - 16.00h, Fr. 8.00h - 13.00h.                                                         Beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation die Servicezeiten unserer Technik-Hotline angepasst werden mussten: Sie erreichen uns Mo.-Do.: 8.00h - 16.00h, Fr. 8.00h - 13.00h.                                                         Beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation die Servicezeiten unserer Technik-Hotline angepasst werden mussten: Sie erreichen uns Mo.-Do.: 8.00h - 16.00h, Fr. 8.00h - 13.00h.

Neue Eingangs-/Ausgangsmodule M7xxE

Die M7xx-Eingangs-/Ausgangsmodule für den NOTIFIER-Ringbus wurden überarbeitet, um die aktuellste und modernste Microcontroller-Technik zu implementieren und volle Abwärtskompatibilität zu gewährleisten. Die neuen Produkte können ab sofort bestellt werden.

Die CPR und VdS Zulassung sind für fast alle Produkte bereits vorhanden.

Daher bitten wir Sie, ab April 2022 Ihre Bestellungen für die betreffenden Produkte unter Verwendung der neuen Bestellnummern aufzugeben (siehe Tabelle unten). Wie Sie sehen können, haben wir die neuen Artikelnummern so nah wie möglich an den Vorgängern gehalten.

BeschreibungAlte Produktnr.Neue Produktnr.CPR-Nr.VDS-Nr.
Steuermodul mit einem Ausgang für den NOTIFIER RingbusM701M701E0905-CPR-210491 
Steuermodul für Netzschaltspannung für den NOTIFIER Ringbus (Hinweis: Das neue Modul hat kein Gehäuse – ggf. M200E-SMB-KO verwenden)M701-240-KOM701E-2400786-CPR-21747G 222011
Überwachungsmodul mit einem Eingang für den NOTIFIER RingbusM710M710E0905-CPR-210491G 222006
Überwachungsmodul mit zwei Eingängen für den NOTIFIER RingbusM720M720E0905-CPR-210491G 222005
Überwachungsmodul mit zwei Eingängen und einem Ausgang für den NOTIFIER RingbusM721M721E0905-CPR-210491G 222004


Die nach EN54-17 und EN54-18 zugelassenen M7xx-Eingangs-/Ausgangsmodule für den NOTIFIER-Ringbus ermöglichen die Anbindung externer Signale an das Brandmeldesystem. Dadurch kann z. B. der Status von Brandschutztüren, der Durchfluss von Sprinklern, von eigenständigen Meldesystemen wie Lichtstrahlmelder, Ansaugrauchmelder oder Fremdmelder mit Relaiskontakten überwacht werden.

Das Modul M701E kann externe Geräte ansteuern, wie z. B. konventionelle Alarmgeber oder Brandfallsteuerungen, um eine effektive Evakuierung im Falle einer Brandgefahr sicherzustellen.


Merkmale und Vorteile:

  • Niedrigerer Standby-Strom
  • Eingebaute Kurzschlussisolatoren
  • Eingangsschutz vor falscher Verkabelung
  • Gemeinsame mechanische Plattform für das Gehäuse der Module
  • Integrierte DIN-Halterungen
  • Verbesserte Sichtbarkeit des Lichtleiters auf zwei Seiten
  • Dreifarbiger Lichtleiter
  • Lasergravierte Etikettendaten

Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner bei Fragen gerne direkt über unsere Kontaktseite.