Ansprechpartner
Beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation die Servicezeiten unserer Technik-Hotline angepasst werden mussten: Sie erreichen uns Mo.-Do.: 8.00h - 16.00h, Fr. 8.00h - 13.00h.                                                         Beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation die Servicezeiten unserer Technik-Hotline angepasst werden mussten: Sie erreichen uns Mo.-Do.: 8.00h - 16.00h, Fr. 8.00h - 13.00h.                                                         Beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation die Servicezeiten unserer Technik-Hotline angepasst werden mussten: Sie erreichen uns Mo.-Do.: 8.00h - 16.00h, Fr. 8.00h - 13.00h.                                                         Beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation die Servicezeiten unserer Technik-Hotline angepasst werden mussten: Sie erreichen uns Mo.-Do.: 8.00h - 16.00h, Fr. 8.00h - 13.00h.

020-543
Modul

NF 3000

Ehemals PSU-DTP

Modul mit redundanter Leitungsüberwachung und Spannungsbooster für die Brandmelderzentralen

Ist bei der Verwendung eines anderen Netzteiles als das PSU3A notwendig.

Es ermöglicht eine Anbindung und Überwachung des abgesetzten Netzteils PSU7A nach EN 54-4.

Zusätzlich stellt das integrierte Stabilisatormodul sicher, dass bei Netzausfall die Ringspannung stabil bleibt bis zur Entladeschlußspannung der Akkus.

Wird seitlich am Modul BEK-3000 bzw. BEK-5000 befestigt.

Technische Daten

  • VdS-Nummer: Siehe BMZ
  • Maße (B x H x T): 150 x 205 x 120 mm
  • Gewicht: ca. 1 kg

Passende Produkte


Passende Produkte