Ansprechpartner

761300
OSID Empfänger - 7° Abdeckung

NF 3000

Leistungsmerkmale

  • Max. Detektionsbereich bis zu 150 m mit Standard Lichtquelle
  • 3 Sensibilitätsstufen möglich (35 %, 45 %, 60 %)
  • Einfache DIP-Schalterkonfiguration
  • Verschmutzungsüberwachung

Bildsensor/Empfänger zur bildgestützen Raucherkennung für offene Räume, Auswertung von zwei Lichtquellen (IR und UV), mit optischen Filtern, hochschneller Bilderfassung und intelligenten Software-Algorithmen zur Erhöhung der Störsicherheit bzw. der Sicherheit vor Fehl-/Täuschungsalarmen, 1 Lichtquelle anschließbar, über Bildsensoren und DIP-Schalter individuell konfigurierbar.

Technische Daten

  • VdS-Nummer: G 211072
  • Betriebsspannung: 20 - 30 V DC
  • Stromaufnahme @ 24 V DC: ca. 4 mA @ 1 Sender, 10 mA @ 7 Sender
  • Reichweite: < 150 m
  • Umgebungstemperatur: -10 °C ... 55 °C
  • rel. Luftfeuchtigkeit: 10 ... 95 % (ohne Betauung)
  • Schutzart: IP 44 (Elektronik)
  • Gewicht: ca. 651 g
  • Einstellwinkel: -60° ... 60° (h), -15 ... 15° (v)
  • Abmessungen: B: 208 mm H: 136 mm T: 96 mm

Passendes Zubehör:


Passendes Zubehör: