Ansprechpartner

SGDKMR
Funk-Handfeuermelder für Funk-Transponder IDP-RM1

NF 3000

Für die mobile- und flexible Positionierung einer manuellen Auslöseeinrichtung an strategischen Objekt-Ausgängen. Der Funk-Handmelder eignet sich besonders für Bereiche, wo eine Verkabelung schwierig oder unwirtschaftlich ist.

Technische Daten

  • Betriebsspannung: 2 Litium-Batterien 3 V
  • Reichweite außen max. 200 m
  • Reichweite außen max. 200 m
  • Frequenzband 1: 868 MHz mit 7 Kanälen
  • Umgebungstemperatur: -20 °C ... 60 °C
  • Rel. Luftfeuchte: 10 ... 93 % (nicht kondensierend)
  • Schutzart: IP 43
  • Gehäuse Aludruckgussgehäuse
  • Farbe: rot, ähnlich RAL 3000
  • Gewicht: ca. 430 g (ohne Batterien)
  • Abmessungen: B: 125 mm H: 125 mm T: 34 mm (ohne Antenne)
  • CE-Zertifikat: 0832-CPR-F0039